Jetzt Neu!!!

Corona-Anti-Stress-Coaching


Stressbewältigung und Burnout-Prophylaxe

Die richtige Work-Life-Balance finden

Stressbewältigung
Work-Life-Balance finden

Unser Alltagserleben im Wandel

Unser heutiger Alltag hat sich gravierend verändert. Technische Entwicklungen haben häufig unsere körperlichen Tätigkeiten ersetzt. Dafür steigen die mentalen Anforderungen umso mehr.  Wir sind einer scheinbar unendlichen Informationsflut ausgeliefert, haben Zugang zu riesigen Wissensdaten. Wir sollen am besten multitaskingfähig sein und sind durch Smartphones und Computer einer ständigen Erreichbarkeit ausgesetzt, sowohl in unserem Lebens- als auch Arbeitsalltag. Wir wollen immer schneller, höher, weiter kommen. Wir vergleichen uns oftmals mit anderen, stehen unter Konkurrenzdruck und jagen Idealvorstellungen hinterher.

 

Gefangen in Rollenbildern

schneller, höher, weiter

Wir wollen oder sollen gut im Job sein, aber auch eine gute Mutter, ein guter Vater, eine gute Tochter/ein guter Sohn, ein/e gut/e Hausfrau/mann eine gute Freundin/ein guter Freund, eine gute Ehefrau/ein guter Ehemann....Müssten wir für jede Rolle einen Hut tragen, wir könnten unseren Kopf kaum noch bewegen. Dazu kommt, dass wir uns oftmals viel zu wenig bewegen, uns schlecht oder unregelmäßig ernähren und vielleicht auch schon die ersten Ausfallerscheinungen auf körperlicher oder seelischer Ebene erleben. Im schlimmsten Fall endet diese Dauerbelastung bzw. -überforderung irgendwann in einem Burnout.

 

Die häufigsten Burnout-Symptome

Checkliste Burnout-Symptome

Es sind mittlerweile über 100 Burnout- Anzeichen bekannt. Im Vordergrund steht jedoch das Gefühl sich „ausgebrannt“ zu fühlen. Trotz längerer Pausen oder auch Erholungsphasen schafft man es nicht, dieses Gefühl wieder loszuwerden.

 

Psychische Symptome bei Burnout

  • Erschöpfung, Schwächegefühl
  • Energiemangel
  • andauernde Müdigkeit
  • Schlafstörungen
  • Ruhelosigkeit
  • verminderte Leistungsfähigkeit
  • Konzentrations- und Gedächtnisprobleme
  • Entscheidungsunfähigkeit
  • Antriebslosigkeit
  • Gleichgültigkeit
  • Verlust an Empathie
  • Zynismus, Bitterkeit
  • Neigung zum Weinen

Körperliche Sypmtome bei burnout

  • häufigere Erkältungen
  • Muskelverspannungen
  • (chronische) Schmerzen (z.B. Kopf- oder Rückenschmerzen)
  • Schlafstörungen
  • Atembeschwerden, Engegefühl in der Brust
  • Schwindel
  • Magen- und Darmbeschwerden
  • Tinnitus
  • sexuelle Probleme
  • vermehrtes Schwitzen

Weitere Anzeichen bei Burnout

  • Partnerschafts- und/oder Familienprobleme
  • verstärkte Einahme von Medikamenten
  • erhöhter Alkoholkonsum

Wenn Sie mehrere der oben genannten Beschwerden haben, sollten Sie sich dringend Hilfe holen!

Das Erstgespräch ist kostenfrei!

 

Optimieren Sie Ihren Lebensstil

Raus aus dem Hamsterrad

Zeit etwas zu ändern - aktives Stressmanagement

Auch wenn es sich nicht immer so anfühlt: Sie haben Möglichkeiten aus diesem Hamsterrad zu entfliehen und Lösungen zu finden, die Ihnen helfen gesund zu bleiben (oder zu werden).  Achtsamkeit, Selbstliebe und -wirksamkeit sowie ein BEWUSSTES (ER)LEBEN können dabei eine erste Hilfestellung leisten.

 

Auch eine Veränderung Ihres Lebensstils im Bereich Ernährung und Bewegung kann sehr viel postives bewirken. Zudem ist es sinnvoll im Einzelfall noch eine weitere Diagnostik (z.B. über den Arzt oder Heilpraktiker) anzustreben, da oftmals auch körperliche Ursachen hinter den Symptomen stecken können. Hier stehe ich Ihnen gerne unterstützend mit meinem Fachwissen zur Seite.

 

Im Rahmen eines Coachings und einer ausführlichen Gesundheitsberatung haben Sie die Möglichkeit etwas für Ihre geistige und körperliche Gesundheit zu tun. Schenken Sie sich die Zeit und das Geld, um (wieder) ein fröhliches und ausgeglichenes Leben zu führen.

 

Was erwartet Sie im Coaching?

Es geht um SIE

Sie haben die Möglichkeit in geschützter Atmosphäre über Ihre Bedürfnisse, Gefühle, Ängste, Nöte, Wünsche und Ziele zu sprechen oder sich zunächst einmal diesen klar zu werden. Dafür halte ich zahlreiche Coachingwerkzeuge für Sie bereit, die wir individuell nach Ihren Bedürfnissen einsetzen können. Ich helfe Ihnen dabei passende Lösungen zu finden und Ihre Ressourcen zu stärken.

 

Ganzheitlicher Blick auf Körper und Psysche

Neben den psychischen Themen schauen wir uns auch die körperlichen Faktoren an, die hinter Ihren Symptomen stecken können. So können z.B. Nährstoffmängel, Darm-Dysbiosen, Probleme mit der Schilddrüse oder der Nebenniere, Schwermetalbelastungen, Entgiftungsstörungen oder Nahrungsmittelunverträglichkeiten Ihre Symptome verstärken bzw. verursachen. Hier erhalten Sie wertvolle Tipps, für ein weiteres Vorgehen und eine mögliche weiterführende Diagnostik, die Sie bei Ihrem Arzt oder Heilpraktiker anstoßen können, sowie praktische Empfehlungen, wie Sie selbst z.B. über Ernährung, Stressmanagement oder die Versorgung mit Mikronährstoffen zu Ihrer Gesundung nachhaltig beitragen können.

Das Erstgespräch ist kostenfrei!

 

Stressauslöser finden

Glaubenssätze

Gemeinsam finden wir Ihre Stressauslöser. Diese liegen oftmals in uns selbst.

So haben wir z.B. innere Antreiber, die sich in sog. "Glaubenssätzen" zeigen wie z.B. "Ich MUSS alles schaffen", "Ich MUSS erfolgreich sein", "Ich MUSS eine gute Mutter/einer guter Vater sein", "Ich MUSS gut in meinem Job sein", "Ich MUSS gute Noten schreiben", "Ich bin nicht gut genug", " Ich darf keine Fehler machen", "Ich darf mir keine Pause gönnen", "Ich MUSS immer Bestleistung erzielen", "Ich MUSS immer erreichbar sein", "Ich werde es NIE schaffen", "Ich MUSS mich jetzt ENTSPANNEN"…… Die Liste könnte jetzt noch unendlich weiter geführt werden. So individuell wie die Menschen, so individuell auch ihre Glaubenssätze.

 

Diese Art von Glaubenssätzen finden wir gemeinsam heraus und schauen uns an, welche gute Absicht sie haben. Denn meist wollen Sie uns z.B. antreiben oder auch schützen. Doch oftmals haben Sie auch eine destruktive Komponente. Haben Sie gemerkt wie druckvoll sich die Worte anhören? Wie wäre es denn mit "Ich DARF Fehler machen", "Ich BIN eine gute Mutter/Vater", "Ich DARF mir eine Pause gönnen", "Ich KANN gute Noten schreiben", "Ich DARF loslassen"...… ?

 

Meist fällt es uns schwer, uns von alten Mustern zu trennen. Neue Glaubenssätze wirken zunächst unglaubwürdig und lassen sich nicht mal eben so in unser System integrieren. Unsere vielen kleinen Zellen in unserem Körper benötigen einfach etwas Zeit, um diese Änderungen annehmen zu können. Diesen Prozess können wir mit Hilfe von wingwave®-Coaching beschleunigen - eine sehr effektive und nachhaltige Kurzzeitcoachig-Methode, die nachweislich zur Stressreduktion führt und die Ihr Gehirn dabei unterstützt in eine positive Mentalschwingung zu kommen. Ängste und Leistungsblockaden werden aufgelöst und das Selbstvertrauen in die eigenen Fähigkeiten gestärkt. Man fühlt sich innerlich ruhiger und sieht den anstehenden Aufgaben gelassener entgegen.

 

Emotionen und körperlicher Stress

Es gibt Situationen in unserem Leben, da merken wir ganz bewusst unsere Emotionen wie z.B. Angst, Trauer, Wut und/oder können vielleicht auch körperliche Symptome spüren (Herzklopfen, schwitzige Hände, Bauchschmerzen...) 

Dies kann z.B. in einem Konfliktgespräch mit dem Chef, Kollegen oder dem Partner/in entstehen, vielleicht ist es aber auch im Auto oder in der Bahn auf dem Weg zur Arbeit, vielleicht ist es auch der Nachbar, der mal wieder seine Musik zu laut laufen lässt oder die Schlange an der Supermarktkasse. Vielleicht ist es aber auch ein unerfüllter Kinderwunsch, eine schwierige Partnerschaft, Schwierigkeiten im Job/Schule/Uni,  Existenzängste, Krankheiten....

Auch hier hat jeder seine eigenen Auslöser, die auf Dauer und in der Summe zu einer großen Stressbelastung führen und krank machen können.

 

Genau diese Situationen schauen wir uns an. Wir schauen, was dahinter steht und wie ein lösungsorientierter Umgang damit möglich ist, der Ihr System nicht negativ belastet. 

Hier stehen auch wieder zahlreiche Methoden aus meinem Coachingwerkzeugkoffer zur Verfügung. 

 

Das Erstgespräch ist kostenfrei!

 

 

Aktive Stressbewältigung - Burnout-Prophylaxe

Individuelle Methoden für Sie

Jeder Mensch ist ein Individuum und jeder Mensch hat ein unterschiedliches Empfinden. Was für den einen Stress bedeutet, ist für den anderen vielleicht eine angenehme Herausforderung. Im Rahmen unserer Coachingsitzung, geht es um Ihre persönliche Stressbilanz und um individuelle Lösungen, die für Sie passen.

Dies kann z.B. die Entwicklung eines persönlichen Ampelsystems sein, um schneller festzustellen, wann die eigene Energiebilanz in eine falsche Richtung läuft, das kann das Erlernen von Entspannungsmethoden sein, die Entwicklung von positiven Glaubenssätzen oder das Erarbeiten, Stärken und Reaktivieren der eigenen Ressourcen. Auch gesunde Ernährung und ausreichend Bewegung spielen hier eine wichtige Rolle.

Je nach Ihrem persönlichen Anliegen können wir gemeinsam die passende/n Methode/n für Sie zur Stressbewältigung und -reduktion erarbeiten.

 

Was bringen Sie dafür mit?

Veränderungen brauchen Mut und den Willen etwas zu verändern. Die Arbeit an den eigenen Problemfeldern kann mitunter sehr anstrengend werden und lässt manchmal auch negative Emotionen hoch kommen. Dafür biete ich Ihnen einen sicheren Ort, an dem es erlaubt ist, Gefühle zu zeigen. Und ich kann Ihnen versprechen, dass Sie nach getaner Arbeit auch wieder neue Glücksmomente erleben werden und wieder mehr Lebensenergie verspüren.

 

Ihr Nutzen

Sie lernen sich selbst und Ihre eignen (Stolper)steine besser kennen. Sie stärken Ihre Selbstverantwortung, Ihr Selbstbewusstsein, Ihren Selbstwert, Ihre Selbstwirksamkeit und erleben so (wieder) viele positive Gefühle wie z.B. Zufriedenheit und Glück.

Sie erfahren (wieder) mehr Selbstliebe und erlernen Methoden, die Ihnen dabei helfen Ihre Lebens-Balance (wieder) zu finden bzw. zu erhalten. Sie erlernen, wie Sie Ihre Gesundheit ganzheitlich und nachhaltig unterstützen können.

Das Erstgespräch ist kostenfrei!

 

 

Sie haben ein anderes Anliegen, welches Sie beschäftigt?

Mit Coaching ist vieles möglich. Schauen Sie doch einfach mal hier vorbei, vielleicht finden Sie dort auch Ihr Thema.

 

Sie sind nicht sicher, ob sich Ihr Thema für Coaching eignet?

Dann nehmen Sie gerne Kontakt mit mir auf und ich gebe Ihnen gerne dazu eine Rückmeldung.

Das Erstgespräch ist kostenfrei!

 

 

Bitte beachten Sie:

Mein Angebot ersetzt keine Behandlung beim Arzt, Heilpraktiker oder Psychotherapeuten.

Es dient vor allem der Prävention sowie der Unterstützung Ihrer körperlichen und seelischen Gesundheit z.B. durch Stärkung Ihres Immunsystems, durch eine ausgewogene Ernährung, durch mehr Bewegung, durch das Lösen von Blockaden, durch das Erreichen von mentaler Fitness oder ein effektives Stressmanagement.

 

Mein Angebot soll Sie dabei unterstützen, einen passenden und gesunden Weg für sich zu finden. Dies umfasst Maßnahmen für Ihre Psyche UND Ihren Körper. Denn beides bildet eine Einheit.