Progressive Muskelentspannung nach Jacobsen lernen

Entspannung durch Anspannen und Loslassen der Tiefenmuskeln

Progressive Muskelentspannung nach Jacobsen

Der Begründer der Progressiven Muskelentspannung, Edmund Jacobsen (1885-1976), praktizierte als Internist in Chicago und New York und begann seine Forschungen 1908 an der Harvard Universität. Er suchte nach einer Methode zur Entspannung von Kampfjetpiloten.

Seine Forschungen führten ihn zu der Schlussfolgerung, dass psychische Spannungen immer von Muskelverspannungen begleitet sind. Er vollzog den Umkehrschluss, dass die Entspannung der Muskeln sich gleichzeitig positiv auf das Körpergefühl und die Psyche auswirken. Diese Erkenntnisse haben bis heute nicht Ihrer Gültigkeit verloren und so wurde die Progressive Muskelentspannung immer weiterentwickelt und kann mit anderen Methoden kombiniert werden.

 

Bei der Progressiven Muskelentspannung nach Jacobsen wird durch das Wechselspiel von bewusstem Anspannen und Loslassen einzelner Muskelgruppen eine Entspannung herbeigeführt. Dabei soll nicht nur eine Veränderung der Muskelzustände wahrgenommen werden, sondern auch die Muskelspannung, die z.B. mit stressigen Situationen einhergeht. Dadurch soll jeder sensibilisiert werden, dass Empfindungen allmählich zum Hinweisreiz werden. So entwickeln wir praktisch ein Frühwarnsystem, um die Entspannung rechtzeitig einzuleiten.

 

Die wechselseitigen Spannungsreize bewirken eine vermehrte Durchblutung und Erwärmung des Körpers. Die herbeigeführte körperliche Entspannung wirkt sich dabei sehr positiv auf das seelische Wohlbefinden aus. Eine zusätzliche Vertiefung der Entspannung wird durch die Kombination mit Übungen aus mentalen Entspannungstechniken (z.B. Meditation, Phantasiereisen)  und der Atmung erreicht.

 

Die Methode ist grundsätzlich leicht erlernbar und zeigt schnelle Erfolge. Sie kann bei Kindern ab 6 Jahren bis ins hohe Alter angewendet werden.

 

Kurse für progressive Muskelentspannung in Moers, Düsseldorf, Duisburg, Essen, Köln

Gerne biete ich Ihnen indiviudelle Einzel- oder auch  Gruppenkurse bis max. 15 Teilnehmern.

Da die Methode nicht nur im Liegen, sondern auch im Sitzen sehr gut funktioniert, komme ich auch sehr gerne in Ihr Unternehmen oder Einrichtung. Die Sitzungen dauern 20-45 Minuten, je nach gewünschter Intensität bzw. zeitlichen Rahmenbedingungen.

 

Einsatzfelder & Anwendungsgebiete der Progressiven Muskelentspannung

  • Stress und Nervosität
  • Einschlafschwierigkeiten
  • Kräftigung der Muskulatur
  • Durchblutungsförderung
  • Migräne
  • Tinnitus
  • Schmerzen des Bewegungsapparates
  • Verbesserung des Allgemeinbefindens
  • uvm.

Das Erstgespräch ist kostenfrei!