Vergangene Termine

Gelassen in die Prüfung

was kann ich tun außer lernen?

Schon der Gedanke an die nächste Prüfung bereitet Stress? Die Angst vor einem Blackout und

die Sorge zu Versagen sind groß. Viele haben schon allein bei der Vorstellung an die Prüfung

deutliche Stresssymptome wie z.B. beschleunigter Puls, Schweißausbrüche, Übelkeit oder

Engegefühle in der Brust. Oft fällt das Lernen auch schwer und wird immer wieder

aufgeschoben.

 

Mit der passenden Vorbereitung lassen sich diese Symptome und die Angst vor der

Prüfungssituation deutlich minimieren oder sogar auflösen. Das Seminar „Gelassen in die

Prüfung - Was kann ich tun außer Lernen?“ bietet hier eine sinnvolle und nachhaltige

Lösung.

 

In diesem Workshop liegt der Schwerpunkt nicht auf dem Inhalt der Prüfung, sondern auf der Auseinandersetzung mit dem Thema Angst.

 

Du lernst:

  • was Angst eigentlich ist
  • wie Prüfungsangst entsteht
  • wie Gedanken Gefühle machen
  • Methoden kennen, die sich auch als Selbstcoaching Tools eignen, um gelassen in die Prüfung zu gehen (wie z.B. Gedankliche Neubewertung, Mentales Training, Entspannung oder wingwave®)

 

Investition: 95 EUR inkl. MwSt.

(85 EUR inkl. MwSt. für Schüler/innen der Margit Allmeroth Heilpraktikerschule)

Datum: Sonntag, 29.04.2018

Ort: Margit Allmeroth Heilpraktikerschule

Uhrzeit: 9:00 Uhr -14:00 Uhr, maximal 12 Teilnehmer/innen

Zielgruppe: Schüler/innen, Azubis, Studenten/innen