Chronische Ermüdung und Erschöpfung

Raus aus dem Energietief

Gesunde wege aus der Müdigkeit

Fühlen Sie sich häufig müde und erschöpft?

Wachen Sie morgens gerädert auf, wenn Ihr Wecker klingelt und kommen Sie kaum aus dem Bett? Fühlen Sie sich auch über den Tag oftmals energielos?

 

Dann lassen Sie uns mal genauer hinschauen und die Ursachen entdecken. Im Coaching bzw. im Rahmen einer Gesundheitsberatung erhalten Sie wirksame Werkzeuge an die Hand, damit Sie wieder ein gesünderes Leben mit Energie führen können.

 

Das Gleichgewicht unseres Körpers - Homoöstase

Innere Balance finden

Innere Balance - Homoötase

Unser Körper strebt eigentlich immer nach einem Gleichgewicht aller Prozesse und versucht innere und äußere Störfaktoren, die auf die gesunde Balance der körperlichen Abläufe einwirken, abzufedern. Diesen Prozess nennt man Homöostase. Doch  diese innere Balance ist nicht selbstverständlich und verlangt unserem Körper auch einiges ab. Wenn unser Energielevel sinkt, ist dies eigentlich die Ansage unseres Körpers: „Es gibt gerade andere Aufgaben, um die ich mich kümmern muss“.

 

Alle unsere regulativen Systeme im Körper sind zerbrechlich, stress-sensibel und störanfällig. Das gilt z.B. für das Immunsystem, das Nervensystem oder auch die Darmgesundheit. Zudem sind alle Prozesse in unserem Körper eng miteinander verflochten und meist merken wir gar nichts von den Meisterleistungen, die im Hintergrund ablaufen

 

Welche Ursachen gibt es für chronische Erschöpfung & Müdigkeit?

Stress als Auslöser auf psychischer Ebene

individuelle Stressoren finden

Stressoren finden

Einer der Hauptgründe dafür, dass unsere Homöostase aus dem Gleichgewicht gerät ist STRESS. Dabei sind nicht die Stressoren selbst, sondern vor allem der Umgang mit unseren Stressoren relevant. Stress sorgt dafür, dass wir uns müde und erschöpft fühlen. Daher ist es wichtig die energieraubenden Ursachen zu erkennen, um damit unsere Energie zu steigern und unsere Gesundheit zu verbessern.

Stress gilt inzwischen als einer der entscheidenden auslösenden Faktoren für nahezu alle ernsten Erkrankungen sowie für fünf der sechs häufigsten Todesursachen – Herzleiden, Krebs, Schlaganfälle, Erkrankungen der unteren Atemwege sowie Unfälle.

 

Im Coaching finden wir gemeinsam Ihre Auslöser für Stress heraus und schauen uns an, wie Ihr Umgang mit diesen Stressoren ist. Daraufhin erlernen Sie ein effektives Stressmanagement und werden zu Ihrem eigenen Mentalcoach.

 

Auslöser auf köperlicher Ebene

Körper und Geist sind eine Einheit

körperliche Gesundheit

 

Oftmals sind die Ursachen nicht nur auf psychischer, sondern auch auf körperlicher Ebene zu finden. Da ich einen ganzheitlichen Ansatz verfolge, schauen wir uns auch diese Ebene genauer an und finden ggf. Hinweise für andere/weitere Ursachen Ihrer Erschöpfung. Falls notwendig, berate ich Sie gerne, welche weitere Diagnostik Sie über Ihren Arzt oder auch Heilpraktiker anstreben sollten. Manche Testverfahren können Sie auch über seriöse Labore online anfordern und eigenständig durchführen. Darauf basierend gibt es viele Möglichkeiten, wie Sie Ihren Köper und Geist dabei unterstützen können, wieder in eine gesunde innere Balance mit voller Energie zu finden (z.B. Stressmanagement, Entspannungsmethoden, Ernährungsumstellung, Darmaufbau, Nährstoffmängel ausgleichen etc.)

 

Folgende Ursachen können z.B. eine Ursache für chronische Erschöpfung und Müdigkeit sein:

 

Verdauugsprobleme:

  • Mangel an Magensäure
  • Mangel an Verdauungsenzymen
  • Kranke Darmflora
  • Gestörte Darmwandbarriere (Leaky-Gut-Syndrom)

 
Autoimmunerkrankungen:

  • Schilddrüse: Hashimoto-Thyeroeditis
  • Nervensystem: Multiple Sklerose
  • Bauchspeicheldrüse: Diabetes Mellitus Typ 2
  • Gelenke: Rheumatoide Arthritis
  • Dünndarm: Zöliakie

 

Weitere mögliche Ursachen:

  • Ausgebrannte Nebenniere
  • Ungleichgewicht im Hormonhaushalt
  • Mangel an Neurotransmittern (z.B. Serotonin, Dopamin etc.)
  • Nahrungsmittelintoleranzen (z.B. Milch, Gluten, Histaminintoleranz)
  • Belastung mit Toxinen
  • Belastung durch Pilze, Parasiten oder Viren
  • Nährstoffmangel (z.B. Vitamin D oder B12, Aminosäuren etc.).
    • So kann B12 Mangel eine müde machende Anämie (Blutarmut), Haarausfall, trockene Haut, Sensibilitätsstörungen, brennende Zunge oder auch Depressionen verursachen.
    • Auch Eisenmangel kann zu einer extremen Müdigkeit führen.
    • Vitamin D 3 Mangel kann u.a. zu Müdigkeit, Haarausfall, Nervosität, Depressionen und erhöhter Infektafälligkeit führen
  • Mitochondriopathie (die "Kraftwerke" unserer Zellen arbeiten nicht mehr richtig)

 

Jetzt Ihr passendes Energieprogramm finden

Auswege aus dem Energietief

Auf dauer mehr Power

Wir schauen uns gemeisam (wie oben beschrieben) Ihren Gesundheitsstatus an und erarbeiten einen passenden und individuellen Fahrplan für Sie! Werden Sie Ihr eigner Mental- und Gesundheitscoach und finden Sie Ihren Weg raus aus der Müdigkeit, hin zu mehr Lebensenergie, Gesundheit & Lebensfreude!

Das Erstgespräch ist kostenfrei!

 

 

Sie haben ein anderes Thema, welches Sie beschäftigt?

Mit Coaching ist vieles möglich. Schauen Sie doch  einfach mal hier vorbei, vielleicht kann ich Ihnen auch bei Ihrem Anliegen helfen.

 

Sie sind nicht sicher, ob sich Ihr Thema für ein Coaching oder eine Gesundheitsberatung eignet?

Dann nehmen Sie gerne Kontakt mit mir auf und ich gebe Ihnen dazu eine Rückmeldung.

 

 

Bitte beachten Sie:

Mein Angebot ersetzt keine Behandlung beim Arzt, Heilpraktiker oder Psychotherapeuten.

Es dient vor allem der Prävention sowie der Unterstützung Ihrer körperlichen und seelischen Gesundheit z.B. durch Stärkung Ihres Immunsystems, durch eine ausgewogene Ernährung, durch mehr Bewegung, durch das Lösen von Blockaden, durch das Erreichen von mentaler Fitness oder ein effektives Stressmanagement.

 

Mein Angebot soll Sie dabei unterstützen, einen passenden und gesunden Weg für sich zu finden. Dies umfasst Maßnahmen für Ihre Psyche UND Ihren Körper. Denn beides bildet eine Einheit.